Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag über die Konservierung von steinzeitlichen Textilien

12. Dezember @ 18:00 - 19:30

Mit dem Restaurierungskolloquium wendet sich das Technoseum Mannheim seit 1988 gleichermaßen an Restauratoren, Museumswissenschaftler und interessierte Laien. Es will ein Podium für aktuelle Fragen aller Restaurierungsgebiete sein und damit die Kommunikation innerhalb der Restaurierungsszene fördern.

Am 12.12.2019 spricht Dr. Ingrid Stelzner vom Curt-Engelhorn-Zentrum Archäometrie gGmbH in Mannheim über steinzeitliche Textilien in Baden-Württemberg – Konservierung und Forschungsansätze.

Über Jahrtausende erhalten sich organische Funde in anaeroben, wassergesättigten Umgebungen. Trocknen die Funde nach ihrer Bergung unkontrolliert aus, werden sie unwiederbringlich zerstört. Die Lösung der Restauratoren: Die Gefriertrocknung. Bei dieser Form der Konservierung wird den zuvor mit einer Konservierungslösung stabilisierten und eingefrorenen Objekten das Wasser durch Sublimation entzogen. Dieses Verfahren wird bereits seit Jahrzehnten eingesetzt.

Im Rahmen des Forschungsprojektes (2018-2021) THEFBO (Die kulturhistorische Bedeutung des Textilhandwerks in den prähistorischen Feuchtbodensiedlungen am Bodensee und Oberschwaben – im Kontext von Anforderungen an textile Objekte und ihre Wahrnehmung), das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird, werden jungsteinzeitliche Textilien aus Baden-Württemberg archäologisch ausgewertet. Jedoch ist es fraglich, ob eine Materialanalyse von Funden, die bereits vor vielen Jahren konserviert wurden, noch möglich ist. Zudem zeigen die höchst empfindlichen Textilien erhebliche Schäden nach mehreren Jahren in Ausstellungen bzw. Depots. Nachfolgende Sicherungsmaßnahmen sind oftmals notwendig, um weiterem Substanzverlust vorzubeugen. Im Vortrag werden der aktuelle Stand der Konservierungsmethoden und deren Optimierung diskutiert.

Beginn 18 Uhr
Eintritt frei
Website Technoseum

Details

Datum:
12. Dezember
Zeit:
18:00 - 19:30
Veranstaltungskategorie: