Fachgruppe Grafik, Archiv- und Bibliotheksgut

Veranstaltungshinweise für die Fachgruppe

Online-Vortrag „Papierfischchen – ein neuer Schädling“

Zur Präventiven Konservierung referiert Matthias Stappel,  Dipl.-Restaurator (FH) am Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach am 19. August 2021. Dabei stehen in diesem Vortrag in der Reihe des Restaurierungskolloquiums des TECHNOSEUMs Mannheim Papoerfischchen im Fokus. Seit über zehn Jahren tauchen vermehrt Papierfischchen in Deutschland auf. Bei den Schädlingen handelt es sich um den größeren Bruder des einheimischen […]

Meldungen für die Fachgruppe

Fördermittel für 2021 beantragen

11. November 2020

Ab sofort können bei der Koordinierungsstelle für die Erhaltung des schriftlichen Kulturguts (KEK) Förderungen für 2021 beantragt werden.   Das Sonderprogramm unterstützt u.a. Archive und Bibliotheken bei der verantwortungsvollen Aufgabe des Originalerhalts. Beantragt werden können Fördermittel für Mengenverfahren wie Massenentsäuerung, Trockenreinigung und Schutzverpackung. Auch Maßnahmen zur Restaurierung, Methodenentwicklung oder Schadenserfassung für größere Bestände oder Bestandsgruppen […]

Kongress der Grafikrestauratoren in Warschau

17. Oktober 2019

Von Montag, dem 23. bis zum Freitag, dem 27. September 2019 fand im Warschauer Polin Museum der 14. IADA Kongress statt. Unter den etwa 460 Anmeldungen waren ca. 220 aus dem deutschsprachigen Raum, aber es kamen auch weit angereiste Teilnehmer aus China, Australien, Indien und Kenia. Mit 66 Vorträgen auf vier Tage verteilt hatte die […]

„Synthetische Klebstoffe in der Papierrestaurierung“ – Kursbericht

25. April 2016

Der eintägige Kurs „Synthetische Klebstoffe in der Papierrestaurierung“ fand am 20. Februar 2016 in der Werkstatt der selbständigen Restauratorin Maren Dümmler in Neuwied statt. Ziel der Referentin war es, eine Alternative zu wässrigen Klebe- und Bindemitteln aufzuzeigen, die traditionell in der Papierkonservierung und –restaurierung  Anwendung finden. Außer Papierrestauratorinnen waren auch Kolleginnen aus anderen Fachbereichen wie […]